Es ist nicht zu wenig Zeit, die wir haben, sondern es ist zu viel Zeit, die wir nicht nutzen.

Lucius Annaeus Seneca

Pausen machen ist schön und gut, aber wir möchten dazwischen ja auch weiter kommen. Lasst uns heute den Tag nutzen um ein paar Dinge voran zu bringen und dann unseren Plan für die nächste Woche aufzustellen.

Wenn wir unsere Tage entsprechend gut planen, sind Arbeitszeiten genau so wie die Pausen gut einzuhalten. Auch wenn Pläne immer wieder geändert werden können, ist es gut zu wissen, was wir als nächstes tun können.

Mit einer Idee vor Augen und einem Anhaltspunkt zu dem, was als nächstes zu tun ist, können wir einen Schritt nach dem anderen auf unser Ziel zugehen. Lasst uns aufbrechen.

Kategorien: Kalender

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.