In allen Augenblicken, wo wir unser Bestes tun, arbeiten wir nicht. Arbeit ist nur ein Mittel zu diesen Augenblicken.

Friedrich Nietzsche

Lasst uns unser Bestes tun. Lasst uns in unseren Aufgaben blühen und das Schönste produzieren, das wir hervorbringen können. Lasst uns nicht auf andere hören, wenn sie uns mit Negativität entgegen kommen. Lasst uns stattdessen auf uns selbst hören. Lasst uns uns selbst sein. Lasst uns unsere beste Version sein.

Kategorien: Kalender

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.